zum Inhalt springen

Welt-AIDS-Tag

Am 1. Dezember ist Welt-Aids-Tag und als Medizinstudenten sind wir natürlich mit dabei. Dazu wollen wir vor allem Aufklären und Spenden sammeln. Unsere Projekte variieren immer ein bisschen, aber jedes Jahr sind wir am Tag selbst mit einem Info-Stand in der Mensa vertreten. Hier verteilen wir Flyer, Kondome und rote Schleifen und versuchen auf das Thema AIDS aufmerksam zu machen. Der Großteil der Spenden wird durch eine Sextoy-Tombola auf einer Testatparty um den 1.12 herum gesammelt. Von vielen Sexshops in und rund um Köln werden wir großzügig mit Dildos, Vibratoren, Handschellen, Pornos und vielen Dingen, die man noch nie gesehen hat, ausgestattet. Der gesamte Erlös aus den Losen geht an die AIDS-Hilfe Köln. Unterstützt wird das Projekt von der AG Mit Sicherheit Verliebt und vielen Fachschaftlern.

Ihr habt Fragen oder interessiert euch für das Projekt? Meldet euch doch bei uns!